Herzlich willkommen! 2018-02-14T15:04:26+00:00

Liebe Bürgerinnen und Bürger im Wahlkreis 14,
liebe Besucherinnen und Besucher,

herz­lich will­kom­men

auf mei­ner Home­page. Damit Sie län­ger blei­ben und regel­mä­ßig wie­der­kom­men, habe ich Ihnen an die­ser Stel­le ein umfang­rei­ches Infor­ma­ti­ons­pa­ket geschnürt, das regel­mä­ßig aktua­li­siert wird.

Kom­mu­nal- und Lan­des­po­li­tik ist span­nend, geht es doch um die Gestal­tung des unmit­tel­ba­ren Lebens­rau­mes und unser Wohn­um­feld. Es geht um The­men wie Fami­lie, Arbeit und Frei­zeit. Also um The­men, die jeden unmit­tel­bar berüh­ren. Wer mit­re­den will, muss infor­miert sein.

Des­halb möch­ten ich Sie an die­ser Stel­le mit aktu­el­len Nach­rich­ten stets auf dem Lau­fen­den hal­ten. Mei­ne Poli­tik steht für Kon­ti­nui­tät dort, wo Ver­läss­lich­keit gefragt ist. Sie steht für Ver­än­de­rung, wo auf aktu­el­le Ent­wick­lun­gen reagiert wer­den muss und für Krea­ti­vi­tät, wo es gilt, neue Spiel­räu­me und Hand­lungs­fel­der zu gewin­nen.

Ich wür­de mich freu­en, wenn sie nach wei­te­ren Besu­chen zu den Stamm­gäs­ten mei­ner Sei­te zäh­len. Und natür­lich noch mehr, wenn Sie mit mir und für die Men­schen die­ser Regi­on aktiv Poli­tik machen wür­den. Suchen Sie den Dia­log mit mir, über eine Kon­takt­auf­nah­me wür­de ich mich außer­or­dent­lich freu­en.

Ihr
unterschrift_gies

landtag_logo

Horst Gies MdL (CDU) zu Ortstermin im Naturschutzgebiet „Langfigtal“: Ahrbrücke in der Ortsgemeinde Altenahr wartet immer noch auf Erneuerung

18. April 2018|Kom­men­ta­re deak­ti­viert für Horst Gies MdL (CDU) zu Orts­ter­min im Natur­schutz­ge­biet „Lang­fig­tal“: Ahr­brü­cke in der Orts­ge­mein­de Alte­nahr war­tet immer noch auf Erneue­rung

Bei einem Orts­ter­min infor­mier­te sich der CDU-Land­tags­ab­ge­or­d­­ne­te Horst Gies im Natur­schutz­ge­biet Lang­fig­tal in Alte­nahr über den aktu­el­len Sach­stand der Erneue­rung der ein­zi­gen Brü­cke zur Über­que­rung der Ahr, die beim Hoch­was­ser im Juni 2016 zer­stört wur­de. Orts­bür­ger­meis­ter Rüdi­ger Fuhr­mann und Bür­ger­meis­ter Achim Haag erklär­ten Gies, dass […]

Geplante Änderung des kommunalen Finanzausgleichs durch die Landesregierung bringt den Landkreis Ahrweiler eventuell in finanzielle Schieflage

27. März 2018|Kom­men­ta­re deak­ti­viert für Geplan­te Ände­rung des kom­mu­na­len Finanz­aus­gleichs durch die Lan­des­re­gie­rung bringt den Land­kreis Ahr­wei­ler even­tu­ell in finan­zi­el­le Schief­la­ge

Die Land­tags­ab­ge­ord­ne­ten Horst Gies und Gui­do Ernst, bei­de CDU, bezeich­nen die geplan­ten Ände­run­gen des kom­mu­na­len Finanz­aus­gleichs ab dem Haus­halts­jahr 2018 als völ­lig inak­zep­ta­bel. Die Plä­ne der Lan­des­re­gie­rung, so die bei­den Lan­des­par­la­men­ta­ri­er, führ­ten dazu, dass den weni­ger Armen Geld zuguns­ten der noch Ärme­ren weg­ge­nom­men wer­de. Im […]

Integrationskurse im AW-Kreis: Die Landtagsabgeordneten Guido Ernst und Horst Gies wollten nähere Informationen

20. März 2018|Kom­men­ta­re deak­ti­viert für Inte­gra­ti­ons­kur­se im AW-Kreis: Die Land­tags­ab­ge­ord­ne­ten Gui­do Ernst und Horst Gies woll­ten nähe­re Infor­ma­tio­nen

In einer klei­nen Anfra­ge hat­ten sich die Wahl­kreis­ab­ge­ord­ne­ten Horst Gies und Gui­do Ernst an das Minis­te­ri­um für, Jugend, Fami­lie, Frau­en Inte­gra­ti­on und Ver­brau­cher­schutz gewandt, um nähe­re Infor­ma­tio­nen zu den Inte­gra­ti­ons­kur­sen im Kreis Ahr­wei­ler zu bekom­men. Dabei frag­ten sie nach den Ange­bo­ten an Kur­sen, den Teil­neh­mer­zah­len, […]